1. DUCATI Club Baden-Württemberg e.V.

seit 2013

ÜBER UNS


Der Club

Mit der Eintragung in das Vereinsregister am 31.01.2013, ist der 1. DUCATI Club Baden-Württemberg e.V. gegründet worden. Der Verein gilt nicht als gemeinnützig und wird somit auch nicht als gemeinnütziger Verein geführt.

Zweck des Vereins ist es, die Kameradschaft der DUCATI Motorradfahrer zu intensivieren und gemeinsam aufrecht zu erhalten. Auch die Pflege und Kontakte zu anderen DUCATI Clubs national sowie international ist für den Club von wichtiger Bedeutung.

Was den Club sehr aufwertet und so besonders macht ist, dass der 1. DUCATI Club Baden-Württemberg e.V. ein Verein ist, der ausschließlich aus DUCATI Motorradfahrern besteht und sich somit von anderen Motorrad Clubs differenziert. Bei unseren Sponsoren erhalten unsere Mitglieder einen Preisvorteil.

Der 1. DUCATI Club Baden-Württemberg e.V. ist ein sehr aktiver Motorrad Club, der unterschiedlichste Aktivitäten wie z.B. Tagesausfahren, regionale Touren, internationale Touren nach Österreich, Schweiz, Tschechien, Frankreich, Belgien und Italien sowie die Werks- und Museumsbesichtigung in Bologna oder den Besuch der WDW (World Ducati Week)  bietet. Die Moto GP und Super Bike WM bleiben da nicht außen vor.

Leidenschaft, Qualitätsbewusstsein und das Streben nach Exzellenz zeichnet die Marke DUCATI aus. Wenn Du das genauso siehst, dann werde Mitglied im 1. DUCATI Club Baden - Württemberg e.V. und schließe Dich einem Premium Club an.

Wenn du Lust hast unter Gleichgesinnten zu sein, dann besuche die DUCATI Lounge, die jeden letzten Donnerstag oder Freitag im Monat stattfindet. Die genauen Termine stehen in unserem Terminkalender.

 Die Mitglieder


Dieses Bild zeigt einen Teil  von uns bei einem gemeinsamen Grillfest im Garten von einem unserer Mitglieder. Bei dieser Gelegenheit kamen die neuen Club-T-Shirts zum Einsatz, die eigentlich für die WDW gedacht waren.

Viel mehr Aktivitäten findet ihr noch auf den folgenden Seiten.

Mitgliedschaft

Ordentliches Mitglied dürfen ausschließlich Fahrer bzw. Inhaber eines Motorrades der Marke DUCATI werden.
Der Antrag muss schriftlich erfolgen und dem Vorstand vorgelegt werden.

Über die endgültige Aufnahme entscheidet ausschließlich der Vorstand. Die Ablehnung der Aufnahme wird nicht begründet.


Mitgliedsbeiträge

Der Verein erhebt von seinen Mitgliedern Beiträge, die im Voraus zu entrichten sind. Sie sind zu Beginn des Geschäftsjahres fällig, bei Neumitgliedern mit der Aufnahme.
Die Höhe der Beiträge wird vom Vorstand festgesetzt. Die Beiträge für fördernde Mitglieder können verschieden hoch sein.

Der Beitrag ist jährlich zu entrichten und wird vom Verein banktechnisch eingezogen.

Ehrenmitglieder sind beitragsfrei. Fördermitglieder zahlen den halben Beitrag.


Aufnahmegebühr
Ordentliches Mitglied
Fördermitglieder

einmalig 35,- Euro
65,- Euro pro Jahr
35,- Euro pro Jahr



 

Mitgliedschaft beantragen

Ich möchte Miglied werden.

 

Satzung
Satzung.pdf (1.32MB)
Satzung
Satzung.pdf (1.32MB)


Partner

Um größere Investitionen stemmen zu können, brauchen wir Partner. Diese haben wir vor allem im Bereich Motorrad gesucht und gefunden. Es ist ein Geben und Nehmen durch finanzielle Unterstützung (Sponsoring), aber auch durch organisierte Ausfahrten über den Club.
Nicht zu vergessen, dass Mitglieder bei einigen auch noch einen attraktiven Rabatt erhalten.




 

Vorstand

Von links nach rechts:

Rudolf Sebeczek (2. Vorsitzender)
Petra Mörgenthaler (Schatzmeisterin)
Andreas Wüst (1. Vorsitzender)

 

DOC

Als offiziell anerkannter DUCATI-Club ist die Erfüllung einer Reihe von Auflagen notwendig. 

Vorteile dadurch sind vergünstigte Tickets für die WDW und jedes Jahr erhält jedes Mitglied ein Starterpaket - durch DUCATI.

Weitere Infos findet Ihe auf der DUCATI-Homepage.

WDW

World Ducati Week
Der wohl wichtigste Event für alle Ducatisti.
Alle zwei Jahre findet auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli ein dreitägiges Event statt.
Vom Corso mit tausenden Gleichgesinnten durch die Straßen Rund um die Rennstrecke bis zur Runde auf den Kurs selber, gibt es ein buntes Programm.
So kann man die Profis bestaunen und sich auch ein Autogramm von seinen Lieblingsfahrern der MotoGP bzw. Super Bike WM abholen oder im Outlet shoppen.